Sie benötigen keine separate Einverständniserklärung von Ihren Patienten.


Bei der initialen Einladung und Registrierung eines Patienten wird eine digitale Einverständniserklärung abgegeben. Der Patient muss nämlich die AGB & Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung von medflex akzeptieren, welche die entsprechende Einverständniserklärung beinhalten. Die Teilnahme an medflex kann anschließend jederzeit widerrufen werden. 


Hier finden Sie die AGB & Nutzungsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen.